„Es braucht nicht viel um Menschen zu begeistern.

Authentisch sein ist dann einfach, wenn man sein Ziel kennt. 

Werden Sie - sich selbst bewusst.              

Ihre Kirsten Dehmer


kirsten-dehmer-neos-award-2017-jury-mitglied

Fragen an Kirsten Dehmer

Was gefällt Ihnen an sich besonders?
Das kleine Chaos in meiner Gedankenwelt.

Schenken Sie uns eine Lebensweisheit.
„Mehr „menscheln“ wäre ein Traum!“

Welchen Satz hassen Sie am meisten?
„Das geht nicht!“ Dabei könnte ich ausflippen

Worüber können Sie lachen?
Über Kleinkinder die die Welt erklären und mich am Computer

Als Kind wollten Sie sein wie . . .?
Pipi Langstrumpf

Welches Projekt würden Sie beschleunigt wissen wollen?
Akzeptanz und Respekt untereinander auf der ganzen Welt.

Mit wem würden Sie gern tauschen?
Gerade mit keinem, diesen Tausch möchte ich keinem zumuten ;-)

Wer sollte Sie spielen, wenn Ihr Leben verfilmt wird?
Audrey Tautou

Was ist Ihr größter Traum?
Dass Menschen den freundlichen Umgang miteinander leben.

 

Geb. 08.10.1973 in Freiburg als das 1. von 3 Kindern. Ihre Eltern waren selbst fast noch Teenager als sie zur Welt kam. Trotz der Freiheiten als "Punk" wuchs sie in einem stabilen Umfeld auf. 

Als sie nach ihrer Lehre zur Zahnarzthelferin zum Sportstudium nach Köln ging musste sie ihren Lebensunterhalt selbst finanzieren. Sie jobbte als Trainerin in Hotels und Fitnessanlagen.

In diesen 5-Sterne Hotels bekam sie die Chance als Personal Trainerin zu arbeiten. Damals, 1994 war diese Art von Job nur in den USA bekannt. Daher kamen viele Prominente zu ihr um in Köln trainieren zu können. Unter anderem Kylie Minoque, Whitney Houston und viele mehr.

Nach ihrem Studium und der Geburt ihrer 2 Kinder gründete sie die Firma fitforfacts. Diese Firma misst mit gezielten Testbesuchen Servicequalität und Kundenkontakte. Durch die unzähligen Testauswertungen, der eigenen Erfahrungen und ihre Neugierde entstand das Seminar Körper. Wirkung. Image.